Letzter Tag

Munch. Zu viel Kultur hatten wir bisher nicht konsumiert. Wieder einmal wurde Regenwetter versprochen, also war nochmal Museum angesagt. Trotzdem das Wetter nicht hielt, was es versprach, war das ein sehr lohnenswerter Besuch.
Wer von Edvard Munch nur „Der Schrei“ kennt, dem sei erstens gesagt, das Bild im Munch – Museum, im übrigen eines von mehreren, ist schöner als es die bekannten Reproduktionen sind und zweitens der Mann wäre vermutlich nicht so berühmt geworden, hätte er nicht noch ein paar weitere, sehr schöne Gemälde geschaffen, die ebenfalls wert sind, angesehen zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.